Kategorie-Archiv: Computer

Dinge zum Rechenknecht, die anderswo nicht reinpassen.

Programm des Tages: Konqueror

Es war mal wieder soweit. Heute im Büro, letztens mehrfach zu Hause. Die Festplatte war voll. Ein Kollege meint, sowas müsse doch eigentlich in Zeiten der Terrabyte-Datengräber nicht mehr passieren. Aber es ist auch das Zeitalter der SSDs, und die sind zwar schön schnell, aber eben nicht so groß (wenn sie bezahlbar sein sollen). Also muss ein Tool her, das einem zeigt, wo der ganze gute teure Platz hin ist. Unter Linux nehme ich dafür Konqueror.

Konqueror-Dateigrößen

Programm des Tages: Konqueror weiterlesen

Dreckstool des Tages: Windows UAC

Wenn mich ein Programm mal wieder mit Dummheit oder, noch schlimmer, mit einem fehlgeschlagenen Versuch der Schlauheit nervt, gehe ich gerne mal zur völlig sinnfreien Website dreckstool.de und verschaffe dem Programm einen Punkt auf der nach oben offenen Dreckstool-Skala. Aber das reicht nicht immer. Zur Benutzer­konten­steuerung (“UAC”) von Windows muss ein Blogbeitrag her.

Dreckstool des Tages: Windows UAC weiterlesen

I deleted my copy of Windows today.

Anti_Windows I’m using Linux for a long time now. About 15 years. And I’ve been using Windows even longer; my first version has been some 2.x. But for over a decade now, I’m running Windows only for friends, games or money. So on my personal computer, starting games was about the only reason to start Windows. That’s over now. I deleted it today.

I deleted my copy of Windows today. weiterlesen

Holt den Sauger raus!

Vor einem halben Jahr habe ich an dieser Stelle mein Leid geklagt. Meine Grafikkarte war zu verstaubt und hatte leider erst auf sich aufmerksam gemacht, als es schon zu spät war. Sie ist an ihrer “Staublunge” eingegangen. Ich hatte mir damals vorgenommen, nach drei und nach sechs Monaten zu schauen, wie es der neuen Grafikkarte geht.

So könnte es Ihrer Grafikkarte gerade gehen...!
So könnte sich deine Grafikkarte gerade fühlen…!

Holt den Sauger raus! weiterlesen

I’ve got the power!

Netzteile scheinen eine besondere Hardware zu sein. Viele wollen unbedingt den längs ein besonders starkes haben. Das ist eher selten sinvoll.

Natürlich kann auch ein besonders schneller Prozessor oder eine 1000-Euro-Grafikkarte eine unvernünftige Wahl sein. Aber immerhin sind sie ein paar Prozent schneller als die halb so teure Alternative. Für Netzteile gilt das nicht. Man bezahlt für Leistung, die der Rechner nie braucht, und wenn man Pech hat, verbraucht man dadurch sogar noch mehr Strom.

I’ve got the power! weiterlesen

Programm des Tages: Adblock Plus

Wenn ich ein Betriebssystem frisch aufgesetzt oder einen neuen Browser installiert habe oder wenn ich an einem fremden Rechner sitze, kriege ich beim Surfen nach kürzester Zeit die Krise. So sehen Webseiten also wirklich aus… Große rote Flächen, Geflimmer und Gewusel allenthalben. Dann installiere ich Adblock Plus und habe wieder meine Ruhe. Ganz unumstritten ist das aber nicht.

Nachtrag: Es wurden schwere Vorwürfe gegen Adblock Plus erhoben:
Adblock Plus Undercover – Einblicke in ein mafioeses Werbenetzwerk

 

Programm des Tages: Adblock Plus weiterlesen