Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Gesellschaftliche Themen, Politik, …

Die Duden-Polizei

Früher nannten wir jemanden (oft mich) „Duden-Polizei“, wenn er einen anderen – im Zweifel mithilfe des Dudens – korrigiert hat. Wenn man nach dem Begriff googelt, findet man ihn so selten, dass ich mich frage, ob sich das Wort dann ein klein wenig verbreitet hat oder ob unabhängig voneinander verschiedene Gruppen auf den Begriff gekommen sind. Wie dem auch sei, vor einer Weile habe ich auf ganz andere Weise „Duden-Polizei“ gespielt:

Ich habe den (heiligen!) Duden korrigieren können!

Die Duden-Polizei weiterlesen

Warum ich… nun auch ein Smartphone habe

Mein Beitrag von 2014 darüber, warum ich noch kein Smart­phone habe, ist einer der Dauerbrenner meines Blogs. Er hat 150 Leser pro Monat, mit Such­an­fragen von „welche menschen brauchen kein smart­­phone?“ über „wie erkläre ich älteren menschen wofür ein smart­­phone ist“ bis hin zu „ich will kein smart­phone“ . Es ist auch der meistkommentierte deutschsprachige Beitrag hier.

htc_wildfire-mocca

Ich bin versucht zu schreiben, dass ich bis vor kurzem „durch­ge­hal­ten habe“. Aber… wie das klingt… Ist man einem Druck ausgesetzt, sich ein Produkt zu kaufen? Ja, ist man.

Warum ich… nun auch ein Smartphone habe weiterlesen